YÜKLÜ CAM ergreift die höchstmöglichen Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz erhoben, gespeichert und weitergegeben werden, und um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Unser Ziel; Gemäß Artikel 10 des Gesetzes Nr. 6698 zum Schutz personenbezogener Daten und in Übereinstimmung mit Ihrer Zufriedenheit, um Sie auf möglichst transparente Weise über die Art und Weise der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke der Verarbeitung, die gemeinsam genutzten Personen, rechtliche Gründe und Ihre zu informieren Rechte.

a) Datenverantwortlicher

Gemäß dem Gesetz Nr. 6698 zum Schutz personenbezogener Daten („Gesetz Nr. 6698“) Ihre personenbezogenen Daten; Als Datenverantwortlicher wird YÜKLÜ CAM („UNTERNEHMEN“) in dem unten beschriebenen Umfang erhoben und verarbeitet.

b) Zu welchem ​​Zweck werden personenbezogene Daten verarbeitet
Personenbezogene Daten in Kategorien wie Identitätsinformationen, Kontaktinformationen, Kundeninformationen, Kundentransaktionsinformationen, Transaktionssicherheitsinformationen, Rechtsgeschäft- und Compliance-Informationen und Marketingverkaufsinformationen von Parteien wie Kunden, Mitarbeitern, potenziellen Kunden, Mitarbeiterkandidaten, Geschäftspartnern und Lieferanten durch das UNTERNEHMEN eingezogen werden können.

Ihre gesammelten persönlichen Daten;

– Um die Produkte und Dienstleistungen des UNTERNEHMENS anbieten zu können, um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen, um Aufzeichnungen und Dokumente zu organisieren, um die Informationsspeicherung, Berichterstattung, Informationen, Steuern und andere Verpflichtungen einzuhalten, die durch lokale und internationale gesetzliche Vorschriften festgelegt sind,

– Um Ihnen spezielle Anzeigen, Aktionen, Vorteile und andere Vorteile für Vertriebs- und Marketingaktivitäten anzubieten, um die Qualität von Dienstleistungen und Produkten zu steigern,

– Verwaltung der Infrastruktur und des Geschäftsbetriebs und Einhaltung interner Richtlinien und Verfahren, einschließlich solcher im Zusammenhang mit Wirtschaftsprüfung, Finanzen und Buchhaltung, Rechnungsstellung und Inkasso, Computersystemen, Daten- und Website-Hosting, Geschäftskontinuität und Aufzeichnungen, Dokumenten- und Druckmanagement,

– Um mit Ihnen zu kommunizieren, um die notwendigen Informationen über die Anforderungen an die Informationsverarbeitung, ihre Systemstruktur, die Notwendigkeit der erhaltenen Unterstützungsdienste für die Informationsverarbeitung, diese Dienstleistungen und Produkte zu übermitteln,

– Messung und Steigerung der Kundenzufriedenheit, Beschwerdemanagement, Erhalt Ihrer Meinungen und Vorschläge zu neuen Dienstleistungen und Produkten, Erhalt Ihrer Problem-Fehlermeldungen, Information über Produkte und Dienstleistungen, Beschwerden und Anfragen,

– Entgegennahme Ihrer Bestellungen, Durchführung Ihrer Zahlungstransaktionen, Bereitstellung von Logistikkooperationen mit Dritten und Versand von Produkten, Vorschlagen von Produkten und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, Online-Verhaltenswerbung und -marketing, Kundenportfoliomanagement, Messen und Verbessern der Servicequalität, Kommunikation, Optimierung, Auditierung, Risikomanagement und -kontrolle, Promotion, Analyse, Interessenidentifikation, Scoring, Profiling, Marketing, Verkauf, Werbung, Kommunikation,

– Vergleichende Produkt- und/oder Dienstleistungsangebote, Modellierung, bestehende oder neue Produktstudien und/oder Entwicklungen, die in allen Arten von Produkten und Dienstleistungen verwendet werden, die Ihnen im Rahmen des Gesetzes und der einschlägigen Gesetzgebung, die die geschriebenen Arbeiten regeln, angeboten werden in der Satzung des UNTERNEHMENS, die Gegenstand Ihrer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an das UNTERNEHMEN ist,

– Zur Erfüllung der von behördlichen Stellen vorgeschriebenen Aufbewahrungs-, Melde- und Auskunftspflichten, zur Erfüllung der Anforderungen aus Verträgen und zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten des UNTERNEHMENS hinsichtlich der Nutzung dieser Dienste,

– Im Einklang mit dem Zweck, die kommerziellen und geschäftlichen Strategien des UNTERNEHMENS festzulegen und umzusetzen; Verwaltung von Finanzgeschäften, Kommunikation, Marktforschung und Aktivitäten zur sozialen Verantwortung, Einkaufsvorgänge (Nachfrage, Angebot, Bewertung, Bestellung, Budgetierung, Vertrag), interne System- und Anwendungsverwaltungsvorgänge, rechtliche Vorgänge, die vom UNTERNEHMEN durchgeführt werden

– In Übereinstimmung mit den Gesetzen, die sich aus dem geltenden Gesetz ergeben, werden personenbezogene Daten gemäß den Bedingungen und Zwecken der Verarbeitung personenbezogener Daten verarbeitet, die in den Artikeln 5 und 6 des Gesetzes Nr.

c) An wen und zu welchem ​​Zweck die verarbeiteten personenbezogenen Daten übermittelt werden können
Ihre gesammelten persönlichen Daten; beschränkt auf die Verwirklichung der oben genannten Zwecke;

– An die Geschäftspartner, Lieferanten, Aktionäre des UNTERNEHMENS,

– Personen oder Organisationen, die nach dem Steuerverfahrensgesetz, den Gesetzen der Sozialversicherungsanstalt, dem Rechnungshof, dem Gesetz zur Verhinderung von Erträgen aus der Geldwäsche, dem Gesetz zur Verhinderung von Geldwäsche, dem türkischen Handelsgesetzbuch, dem Obligationenrecht und anderen Gesetzen zugelassen sind,

– gesetzlich berechtigte öffentliche Einrichtungen und Organisationen, Verwaltungsbehörden und Justizbehörden,

– Ausländische Unternehmen und Tochtergesellschaften,

– Natürliche oder juristische Personen, Programmpartnerinstitutionen und -organisationen, mit denen wir Dienstleistungen beziehen und bei Produkt-/Dienstleistungsvergleich, Analyse, Bewertung, Werbung und der Verwirklichung der oben genannten Zwecke zusammenarbeiten, Institutionen und Organisationen, mit denen wir eine Vereinbarung getroffen haben Senden Sie die Nachrichten, die wir an unsere Kunden und Frachtunternehmen senden, die die Bestellungen an Sie liefern, Nummer 6698. Sie kann im Rahmen der in Artikel 8 und 9 des Gesetzes festgelegten Bedingungen und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten übertragen werden.

 

ç) Methode und Rechtsgrund für die Erhebung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten; Anträge, die über vertraglich vereinbarte Websites gestellt werden, andere Institutionen, für die wir Supportleistungen erbringen/erhalten, und echte und/oder juristische Personen, die im Rahmen jeglicher Art von Gesetzen oder Verträgen mündlich, schriftlich oder elektronisch über Kanäle wie unsere Website und unser Mobiltelefon abgewickelt werden Anwendung, Callcenter, Social-Media-Konten, insbesondere andere Kanäle, die in der Umgebung oder in der Zukunft eingerichtet werden / auftreten können; Sie werden vom UNTERNEHMEN zu den oben genannten Zwecken im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften im Rahmen der Vertragsdurchführung erhoben.

d) Rechte des Eigentümers personenbezogener Daten gemäß Artikel 11 des Gesetzes Nr. 6698
Wenn Sie als Eigentümer personenbezogener Daten Ihre Anfragen bezüglich Ihrer Rechte über die unten beschriebenen Methoden einreichen, wird das UNTERNEHMEN die Anfrage je nach Art der Anfrage so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von dreißig Tagen abschließen. Bis zu zehn Seiten werden für eine Antwort nicht berechnet.

In diesem Zusammenhang Eigentümer personenbezogener Daten;

Erfahren, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht,
wenn personenbezogene Daten verarbeitet wurden, Auskunft darüber verlangen,
Den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erfahren und ob sie gemäß ihrem Zweck verwendet werden,
Kenntnis der Dritten, an die personenbezogene Daten im In- oder Ausland übermittelt werden,
Aufforderung zur Berichtigung personenbezogener Daten im Falle einer unvollständigen oder fehlerhaften Verarbeitung und Aufforderung zur Meldung der in diesem Rahmen getätigten Transaktionen an Dritte, an die die personenbezogenen Daten übermittelt wurden,
Antrag auf Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten für den Fall, dass die Gründe, die ihre Verarbeitung erfordern, entfallen, obwohl sie gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 6698 und anderen einschlägigen Gesetzen verarbeitet wurden, und Antrag auf Benachrichtigung der in diesem Rahmen getätigte Transaktionen an Dritte, an die die personenbezogenen Daten übermittelt wurden,
Widerspruch gegen die Entstehung eines Ergebnisses gegen die Person selbst durch Analyse der verarbeiteten Daten ausschließlich durch automatisierte Systeme,
Im Falle eines Verlusts aufgrund einer rechtswidrigen Verarbeitung personenbezogener Daten haben sie das Recht, den Ersatz des Schadens zu verlangen.
Sie können Ihren Antrag bezüglich der Ausübung Ihrer oben genannten Rechte auf Türkisch und in schriftlicher Form oder in Übereinstimmung mit Artikel 13 Absatz 1 des Gesetzes Nr. 6698 und dem Kommuniqué Nr. 30356 über die Verfahren und Grundsätze der Anwendung an richten dem Datenverantwortlichen vom 10.03.2018 oder durch Übermittlung einer sicheren E-Mail-Adresse (KEP), elektronische Signatur, mobile Signatur oder durch Verwendung der E-Mail-Adresse, die dem UNTERNEHMEN zuvor mitgeteilt und in unserem System registriert wurde. In den Bewerbungen werden nur Angaben zum Bewerber gemacht, Informationen zu anderen Familienangehörigen und Dritten können nicht eingeholt werden. Das UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, Ihre Identität zu überprüfen, bevor es antwortet.

 

In Ihrer Bewerbung;

a) Ihren Vor- und Nachnamen und bei schriftlichem Antrag Ihre Unterschrift,
b) Für Bürger der Republik Türkei, T.R. Ihre Identitätsnummer, Ihre Staatsangehörigkeit, wenn Sie Ausländer sind, Ihre Passnummer oder Ihre Identitätsnummer, falls vorhanden,
c) Ihre Wohn- oder Arbeitsadresse zur Benachrichtigung,
ç) Ihre E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer, falls vorhanden, für die Benachrichtigung,

d) Ihr Anliegen,
Es ist obligatorisch, ggf. themenbezogene Informationen und Unterlagen beizufügen und dem Antrag beizufügen.

Sie können Ihre schriftlichen Bewerbungen unter Beifügung der erforderlichen Unterlagen an die Adresse unseres Unternehmens, Ovaakça Merkez Mahallesi, İstanbul Caddesi, Cadde No: 559 Osmangazi / BURSA, als Datenverantwortlicher senden. Sie können auf das Antragsformular zugreifen.

 

Sie können Ihre Bewerbungen per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@yukulam.com.tr senden.

Je nach Art Ihrer Anfrage müssen uns Informationen und Dokumente, die eine Identifizierung ermöglichen, vollständig und richtig zur Verfügung gestellt werden. Falls die angeforderten Informationen und Dokumente nicht ordnungsgemäß bereitgestellt werden, kann es zu Problemen bei der vollständigen und qualifizierten Durchführung der von der FIRMA aufgrund Ihrer Anfrage durchzuführenden Recherchen kommen. Für diesen Fall erklärt das UNTERNEHMEN, dass es sich seine gesetzlichen Rechte vorbehält. Aus diesem Grund sollte Ihre Bewerbung vollständig und entsprechend der Art Ihres Anliegens mit den geforderten Informationen und Unterlagen versendet werden.

WhatsApp
1
Call Now Button